RundgangTermine

Vorträge . Öffnung der Piatta Forma . sonstige Termine
         
  Jeden ersten Mittwoch des Monats finden um 18.00 Uhr im Vereinszentrum in der Piatta Forma öffentliche Vorträge statt.
Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen.
Der Eintritt ist frei.
Es wird um eine Spende gebeten.

Die Veranstaltungen finden, wenn kein anderer Ort angegeben ist, im Vereinszentrum in der Piatta Forma statt.
Der Eingang befindet sich am Terrassenufer unterhalb des Rietschel - Denkmals, gegenüber des Servicepavillons der Sächsischen Dampfschifffahrt.

 
     
  Veranstaltungen 2017 - erstes Halbjahr  
         
  01.03.2017 StadtbildDD - Aktuelles Baugeschehen und Stadtplanung in Dresden -eine Bürgerinitiative mischt sich ein
Referent: StadtbildDD
18:00 Uhr Piatta Forma
 
Das Modell der Bastion Saturn konnte nach schweren Flutschäden in vielen Arbeitsstunden wieder hergestellt werden.
 
         
  05.04.2017 Die virtuelle Rekonstruktion von historischen Monumenten
Referent: Andreas Hummel 
(ARSTEMPANO-digitale Zeitreise)
18:00 Uhr Piatta Forma
   
         
  03.05.2017 Dresden, so bitte nicht - eine dritte Zerstörungswelle trifft die historische Altstadt
Referent: Dr.-Ing. Sebastian Storz 
(Forum für Baukultur e.V.)
18:00 Uhr Piatta Forma
   
         
  07.06.2017 Die archäologischen Ausgrabungen im Bereich der ehemaligen Bastion Saturn zwischen Post- und Antonplatz
Referent: Susanne Schöne (LfA Sachsen)
18:00 Uhr Piatta Forma
   
           
         
  Juli/ August keine Vorträge

 

 
  Leider wurden die Kasematten durch das Elbehochwasser im Juni 2013, wie auch schon 2002 und 2006, schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die komplette Haustechnik trug Schäden davon. Besonders bedauerlich waren die beträchtlichen Zerstörungen an den Modellen unserer Ausstellung.

Am 21.05.2014 konnten wir nach umfangreichen Instandsetzungsarbeiten die Räume der Piatta Forma wieder in Besitz nehmen.
 
         
     
  Flut Juni 2013 - Blick auf die Piatta Forma   Das Vereinszentrum in der Piatta Forma ist komplett geflutet...  
         
     
  Kanonenmodelle kurz nach der Flut im Juni 2013   Kanonenmodell nach der Renovierung Mai 2014  
         

© 2014 . Dresdner Verein Brühlsche Terrasse e.V.